Veterinary

This skill is used to heal animals by usage of bandages. Necessary for tamers.
Mit dem Skill Veterinary kann man, mit Hilfe von Bandagen, Tiere heilen. Unerläßlich für Tamer.
Last updated: 26.07.2003 - thanks to Dena, Kasim, Spawn (MoT)
Link to the UO-Skillsite

General Information Allgemeine Informationen

You can use veterinary on all tamed creatures. The Healing skill has nothing to do with healing pets. As soon as you use a bandage on a pet you need the veterinary skill.

If you use a bandage on a poisoned pet, then you will first cure the poison. To heal hitpoints you need to apply a second bandage. It is not possible to heal your pet's hitpoints before you remove the poison. The amount of healed hitpoints does not depend on the maximum hitpoints of the pet, neither it is a fix amount, but a range wich is determined from your Animal Lore and Veterinary skill. The formula is the same as Anatomy / Healing, you can find a table below.

The delay time between applying a bandage and healing is determined by the dexterity of the char. 25 Dex will have a delay time of approx. 5 seconds, with 100 Dex the delay time is reduced to 3 seconds. In between there is a smooth change where you have 5-4 (near 25 Dex) or 4-3 (near 100 Dex) seconds. Between those there is a wide range of constant 4 secons.

Be cautious when healing a monster. Some monsters are 'evil' and may flag you grey (criminal) if you heal it. This also applies when you heal an animal of a grey guildmate.

Veterinary ist auf alle gezähmten Kreaturen anwendbar. Der Skill Healing hat mit der Heilung von Pets nichts zu tun ,sobald eine Bandage auf ein Pet angewendet wird kommt Veterinary ins Spiel.

Wird eine Bandage auf ein vergiftetes Pet angewand, so wird zuerst das Gift geheilt. Um Lebenspunkte zu heilen benötigt man eine zweite Bandage. Heilung von Lebenspunkte ist nicht möglich, bevor das Gift entfernt wurde. Wieviele Punkte geheilt werden errechnet sich aus einem Bereich, der sich aus den Skills Animal Lore und Veterinary zusammensetzt. Die Formel für diesen Bereich ist die selbe wie für Anatomy / Healing, eine Liste findet sich unten.

Die Dauer zwischen Anlegen und Wirken einer Bandage wird durch Dexterity bestimmt. Mit 25 Dex liegt man bei ca. 5 Sekunden, bei 100 Dex bei ca 3 Sekunden. Dazwischen gibt es fließende Übergänge mit Dex Werten, bei denen 5-4 (nahe 25 Dex) oder 4-3 (nahe 100 Dex) Sekunden erziehlt werden. Dazwischen ein großer Bereich in dem man kostant immer 4 Sekunden braucht.

Beim Heilen von Monstern sollte man vorsichtig sein. Einige Monster sind "böse" und man wird grau (kriminell), wenn man diese heilt. Dasselbe passiert beim Heilen von Tieren von grauen Mitspielern.

Curing Giftheilung

Curing poison requires a minimum of 60 skill in both Veterinary and Animal Lore, then you have approximative 80% chance to cure a poisoned pet.

Healing with bandages is a lot less expensive than healing with Magery, but this is not the only advantage you have from learning Veterinary. From a skill of 100.0 on there is no failing in bandaging, especially not when curing from the highest poison level (5, lethal poison).

Giftheilung benötigt ein Minimum von 60 in Veterinary und Animal Lore, dann hat man eine ungefähre Chance von 80%, ein vergiftetes Tier von Gift zu heilen.

Nicht nur, daß das heilen mit Bandagen viel kostengünstiger ist als mit Magery, es hat auch noch andere Vorteile, diesen Skill zu erlernen. Ab einem Skill von 100.0 aufwärts ist es nichtmehr möglich, beim bandagieren zu versagen, auch nicht beim Giftheilen der höchsten Stufe (5, lethal Poison).

Ressurect Wiederbelebung

If a bonded pet dies, then it appears at "pet-ghost". This ghost still listenes to movement commands of his owner or a friended char. Consider: pet-ghosts only follow commands of a living char. This ghost will not disappear or loose loyality, but cannot be stabled. Only bonded pets appear as ghosts after death. So you can only ressurect bonded pets.

Resurrecting a pet-ghost requires a minimum of 80 skill in both Veterinary and Animal Lore, then you have approximative 25% chance to ressurect a pet ghost.

To attempt a ressurect you need to apply the bandages on the ghost. If the Veterinary is successfull in ressurecting, but is not the owner of the pet, then the owner or a friended person in the immediate area will be asked if they agree to the pet's ressurect.

A pet looses at least 0,9% of its skill points when ressurected. If the ressurecter is not the owner it looses twice as much. Also the loss is indirect proportional to the skill. The higher the skill, the lower the skillloss on ressurect.

Examples:
(both cases ressurected by owner)
at 100.0 Wrestling -> loss of 0,9 = 0,9%
at 52.1 Wrestling -> loss of 5,1 = 8,9%

Anyways magery never drops under a skill level of 15.0

Wenn ein gebundenes Pet stirbt erscheint es als "Pet-Geist". Dieser gehorcht noch immer den Pet-Commandos. Achtung: Pet-Geister gehorchen nur lebenden Charakteren. Sie verschwinden nicht oder verlieren Loyalität, aber können auch nicht im Stall eingestellt werden. Nur gebundene Pets werden Geister, wenn sie sterben. Also können auch nur solche wiederbelebt werden.

Wiederbelebung eines Tier-Geistes benötigt ein Minimum von 80 in Veterinary und Animal Lore, dann hat man eine ungefähre Chance von 25%, ein Tier-Geist wiederzubeleben.

Um eine Wiederbelebung zu versuchen muß man Bandagen auf den Tier-Geist anwenden. Wenn der wiederbelebende Veterinär nicht der Besitzer des Tieres ist, dann bekommt der Besitzer oder ein Freund in der Nähe die Option, die Wiederbelebung abzulehnen.

Bei Wiederbelebung verlieren Pets mindestens 0,9% Ihrer Skillpunkte. Wenn der Wiederbeleber nicht der Besitzer ist, dann doppelt so viel. Außerdem ist der Verlust umgekehrt proportional zur Skillhöhe. Je höher der Skill, desto weniger Verlust.

Beispiele:
(in beiden Fällen vom Besitzer wiederbelebt)
bei 100.0 Wrestling -> Verlust von 0,9 = 0,9%
bei 52.1 Wrestling -> Verlust von 5,1 = 8,9%

Magery jedenfalls sinkt niemals unter einem Skill von 15.0.

Veterinary Training Veterinary Training
First you need two training partners, pets, who help train the veterinary skill. Which sort of pets is up to your personal preferences. A combination of frenzied ostard and polar bear is useful because you only need to care for the bear in this case.
Zuerst braucht man 2 Trainingspartner, Pets, die beim Erlernen helfen. Welcher Art diese sind ist den persönlichen Vorlieben überlassen. Sinn macht sicher die Kombination Frenzied Ostard und Polar Bear, weil man sich bei diesen beiden nur um den Eisbären kümmern muß.

Now it depends on which facet you are on:

In Felucca it doesnt matter if you are in a guild or not, the two will cause damage to each other. Here it is very important, before you command the attack, to set the controller flags (through the command "all guard me"), or you and your attacking pet will be flagged criminal and everyone will be able to attack you without fearing personal consequences for himself. It would also cause the guards to smack you if you happen to be in a guarded area.

In Trammel and Ilshenar "blue" pets cannot attack each other if the pet owner is not in a guild. So you can either practice there with a wild and a tame pet or you join a guild. Both methods work equally good.

Nun hängt es davon ab auf welcher Facet man übt :

In Felucca ist es egal ob man einer Gilde angehört oder nicht, die beiden werden sich auf jedenfall Schaden zufügen. Wichtig ist, daß man die Controller Flags setzt (durch "all guard me"), bevor man den Pets den Angriffsbefehl gibt, oder Besitzer und das angreifende Pet werden grau (kriminell) gekennzeichnet. Das kann in einer Guard Zone dazu führen, daß man von den Guards getötet wird.

In Trammel und Ilshenar können "blaue" Pets nicht kämpfen, wenn der Besitzer gildenlos ist. So kann man dort mit einem wilden und einem zahmen Pet trainieren oder einer Gilde beitreten. Beides funktioniert gleich gut.

From 0 - 40
The skill can be easily bought up to approx. 40 skillpoints. You can buy it at the stablemasters in every stable or at the veterinary in the Britain Animal Hospital.

From 40 - 70
In this range it is easy to gain skill, just through usual gameplay and hunting with one's pets.

From 75 - 120
From 75 on you will acknowledge a reduction of skillgain and you will need to move around a lot, so as usual you will probably use a trip with your boat. You can let your pets fight there and sail around the sees, during which you heal as much as possible. The 8x8 method is usable for veterinary and strongly recommended.

Von 0 - 40
Die Fähigkeit kann leicht bis ca. 40 gekauft werden. Bei Stablemasters an jedem Stall oder den Veterinarian´s des Britain Animal Hospitals.

Von 40 - 75
Auf dieser Stufe ist es leicht Gain zu haben, einfach durch normales Spielen und die Jagd mit seinen Pets.

Von 75 - 120
Ab 75 wird man einen Rückgang der Gains beobachten von nun an ist es nötig sich viel zu bewegen und so bleibt einem wie so oft nur ein Ausflug mit dem Boot. Dort lässt man seine Pets gegeneinander Kämpfen, fährt dabei auf dem Meer umher und heilt soviel wie möglich. Die 8x8 Methode ist für Veterinary anwendbar und emfehlenswert.

The amount of hitpoints or the type of creature healed is not relevant for the veterinary skill gain. Also curing or ressurecting a pet will not bring better skillgain chances. Although it is said that veterinary gain is not movement based it is usually much better to move around then to stay on one spot.
Die Anzahl der geheilten Lebenspunkte ist für den Gain nicht von Bedeutunng. Auch das Heilen von Gift oder Wiederbelebung von Pets bringt keine besseren Chancen auf Gain. Obwohl es heißt, daß Veterinary nicht bewegungsabhängig ist, steigen die Chancen doch, wenn man herumgeht statt auf der Stelle zu stehen.
Additional Information Zusätzliche Informationen

Professional Title: Veterinarian
Statistic used: Strength, Intelligence, Dexterity
Usage by: Bandage
Trainers: Animal Handler, Animal Trainer, Rancher, Veterinarian
Connected Skills: Animal Lore
Handy Additional Skills: Taming
Skillgain: target based

Berufsitel: Veterinarian (Veterinär)
Benutzte Statistics: Strength, Intelligence, Dexterity
Benutzung durch: Bandage
Trainer: Animal Handler, Animal Trainer, Rancher, Veterinarian
Zugehörige Skills: Animal Lore
Brauchbare zusätzliche Skills
: Taming
Skillsteigerung: Ziel-abhängig


Hit Points Healed / geheilte HitPoits
Veterinary 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120
Animal Lore
0 3-10 5-15 7-20 9-25 11-30 13-35 15-40 17-45 19-50 21-55 23-60 25-65 27-70
10 5-12 7-17 9-22 11-27 13-32 15-37 17-42 19-47 21-52 23-57 25-62 27-67 29-72
20 7-14 9-19 11-24 13-29 15-34 17-39 19-44 21-49 23-54 25-59 27-64 29-69 31-74
30 9-16 11-21 13-26 15-31 17-36 19-41 21-46 23-51 25-56 27-61 29-66 31-71 33-76
40 11-18 13-23 15-28 17-33 19-38 21-43 23-48 25-53 27-58 29-63 31-68 33-73 35-78
50 13-20 15-25 17-30 19-35 21-40 23-45 25-50 27-55 29-60 31-65 33-70 35-75 37-80
60 15-22 17-27 19-32 21-37 23-42 25-47 27-52 29-57 31-62 33-67 35-72 37-77 39-82
70 17-24 19-29 21-34 23-39 25-44 27-49 29-54 31-59 33-64 35-69 37-74 39-79 41-84
80 19-26 21-31 23-36 25-41 27-46 29-51 31-56 32-61 35-66 37-71 39-76 41-81 43-86
90 21-28 23-33 25-38 27-43 29-48 31-53 33-58 34-63 37-68 39-73 41-78 43-83 45-88
100 23-30 25-35 27-40 29-45 31-50 33-55 35-60 36-65 39-70 41-75 43-80 45-85 47-90
120 27-34 29-39 31-44 33-49 35-54 37-59 59-64 40-69 43-74 45-79 47-84 49-89 51-94

Autor: Tanelorn, Legendary Veterinarian, Merchants on Tour
Quellen: UO.COM, MY-UOBoards, Pacific Ranger Council und eigene Erfahrungen

 

(C) 2000,2004 by www.GateCentral.com - All rights reserved
copyright-statement

Another fine internet-product brought to you by TRIANGLE productions