Gildenränge, Rechte & Pflichten

Hallo und herzlich Willkommen zur Gilde Team Kalimdor Zentralis.
Hier findest Du Infos über das Gildenrangsystem in unserer Gilde. Ebenso kannst Du hier die Aufgaben nachlesen die den einzelnen Ränge zukommen.

Prinzipiell ist jedes Mitglied verpflichtet, so weit es seine Zeit und seine momentane Tätigkeit erlaubt, anderen Mitgliedern zu helfen. Ob in Form von Fragen beantworten oder Hilfe bei Quest tut hier nichts zur Sache.
Level Zeit in Gilde Gildentitel Beschreibung/Aufgaben
0-60 1 Monat Adept Der unterste Rang ist der den man bei der Aufnahme erhält. Diesen Rang kann man ebenfalls nur verlassen (befördert werden) wenn man im Forum registriert ist und ein Posting mit Charbeschreibung im Forum getätigt hat. Dies soll uns zeigen, dass das Mitglied auch an einer aktiven Mitarbeit interessiert ist.
0-60 2 Monat Eingeweihte

Ab dieser Stufe ist man berechtigt, Mitglieder aufzunehmen.

40-60 3 Monate Vertraute Ab diesem Rang kann man sich Offiziersnotizen ansehen.
50-60 4 Monate Prinzipal Ab diesem Rang ist man berechtig, im Offizierchat mitzudiskutieren. Die Prizipal sollen später die Aufgabe übernehmen einen aus ihrer Reihe zu erwählen der die Klasse, der der Prinzipal angehört, zu führen.
Ebenso soll man die Gildenmitglieder unterer Ränge beobachten und Meldungen über Mitglieder, sei es positiv oder negativ, an die Gildenführung bzw. den Gildenmeister melden.

Ebenso ist es erforderlich dass man der Gilde gegenüber besondere Taten vorweisen können soll. Dies kann sich aus verschiedenen Dingen zusammensetzen,
zum Beispiel:
häufige Aufnahme von neuen Gildenmitgliedern die auch zu unserer Struktur und unserem Profil passen, und auch in der Gilde "bleiben".
Das Veranstalten bzw. die Planung von Events, hier nicht nur für die Gildenmitglieder sonder auch für ausserhalb der Gilde. Wobei hier aber nicht das Planen von normalen Raids gemeint ist.
Ebenso immer wiederkehrende besondere Hilfeleistung an Gildenmitgliedern und Nichtgildenmitgliedern.
0-60 3 Monate Privilegierte

Gildenführung.
Als Führungsmitglied ist man berechtigt, Gildenmitglieder zu befördern.
Ebenso obliegt es der Führung den Gildenmeister zu unterstützen und ein Bindeglied zwischen den Mitgliedern und dem Gildenmeister herzustellen.
Die Gildenführung wird im Laufe der Zeit noch neue Aufgaben hinzubekommen, wie das Leiten von Gruppen. Dies wird in Form von Zusammenfassungen von Klassen sein.

    Major Domo Gildenmeister
Der Gildenmeister ist der einzige, der Rückstufungen und Entfernen eines Mitgliedes aus der Gilde durchführen darf.